Sondertilgung und Sonderzahlungen bei Krediten

Wenn ein Kreditnehmer neben den Kreditraten weitere Zahlungen zur Tilgung des Kredits aufbringen kann und möchte, dann kann er dieses mit Sonderzahlungen machen.
Der eingezahlte Betrag senkt nicht nur den Restkreditbetrag, sondern kann so auch die Zinsen mindern, die ja an diesem Wert ermittelt werden. Jedoch erlauben es nicht alle Kreditinstitute, dass der Kreditnehmer so handelt. Einige lehnen es ganz ab, andere erlauben es nur unter der Bedingung, dass der Kreditnehmer zusätzliche Gebühren zahlt.

Der Zinsausfall der Banken durch die Sondertilgung oder der Sonderzahlungen ist entgangenes Geld für sie. In Kreditvergleichen kann sich der Kreditsuchende hierüber eine Antwort holen und auch in den AGB´s sollte es erwähnt sein.
Besonders bei langen Krediten oder Darlehen sollte man darauf achten, dass im Kreditvertrag Sondertilgungen oder Sonderzahlungen möglich sind. Das ist zum einen wichtig, dass man den Kredit früher als erwartet zurück zahlen kann und natürlich mit den Sondertilgungen die monatlichen Kreditzinsbelastungen senken kann.